Aktuelles
Spendenprojekt

Fahrradrikscha

Evangelisches Schulzentrum Martinschule

Wir machen Schule

Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
Signet Schulverein

Seit 2005 unterstützt der Verein das Evangelische Schulzentrum Martinschule in seiner christlichen, reformpädagogischen und inklusiven Orientierung und hilft, diesen Grundgedanken in die Öffentlichkeit zu tragen. Der Verein vertritt auch die Interessen von Schülern mit geistigen oder körperlichen Behinderungen und hilft dabei, sie in den Alltag zu integrieren und auf ihr Leben vorzubereiten. Er unterstützt Projekte, die das Profil fördern sowie das Lernen und Leben an der Martinschule mitgestalten.

Für weitere Anregungen, Hilfe und Spenden ist unser Verein dankbar. Unterstützen Sie uns durch aktive Mitgestaltung unserer Projekte.

Werden Sie Mitglied in unserem Verein!

SV_Theaterprojekt_1_01

Theaterprojekt der Klassenstufe 9

Der Verein übernahm die rechtliche und finanzielle Trägerschaft für das Theaterprojekt der Klassenstufe 9. Den Hauptteil der Projekt-Finanzierung übernahmen RAA (Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie) und das Programm „Schule plus“.

Drehscheibe

Drehscheibe für den Spielhof

Von Spendenlaufgeldern mehrerer Jahre konnte der Verein die Drehscheibe für den Spielhof am Haus 2/3 kaufen.

Bildungsprojekte

Bildungsprojekte in Togo

Der Verein veranstaltete den jährlichen Spendenlauf und versorgte die Aktiven mit Getränken. 4250 € werden von den Einnahmen an den DAZ e.V. (Verein Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit) für Bildungsprojekte in Togo übergeben. Siehe: www.daz-eu.de

Mosaikwand

Mosaikwand über den Hl. Martin

Der Verein übernahm die Vorfinanzierung der Mosaikwand über den Hl. Martin am Haus 2, die von den Schülern der 6. Klassen gemeinsam mit Jana Wolf gestaltet wurde. Die Nordkirche und die Schadeberg-Stiftung förderten des Projekt in vollem Umfang.

SV_Papiermanufaktur_5

Kunstprojektes für Klasse 7

Vereinsgelder machten die Fahrten zur Papiermanufaktur im Rahmen des Kunstprojektes Klasse 7 möglich. Einen Teil der Kosten übernahmen die Eltern selbst.

SV_Infotafel_6

Anschaffung und Gestaltung von Informationstafeln

Der Verein unterstützte die Anschaffung und Gestaltung von Informationstafeln im Schulflur Haus 2.

SV_Dreirad_7

Anschaffung von Dreiräder

Für Pausen und Hortzeiten der Grundschüler schaffte der Verein Dreiräder an.

SV_Buecher_8

Neue Bücher für die Bibliothek

Die Bibliothek der Grundschule erhielt neue Bücher.

4 Elemente
Unterstützung des Projektes „Die vier Elemente“
Das Projekt „Die vier Elemente“ der Abschlussstufe fand finanzielle Unterstützung und konnte beendet werden.

Baumpflanzaktion auf dem Schulhof am Haus 2 und 3

Der Verein warb für die Baumpflanzaktion auf dem Schulhof am Haus 2 und 3 das Geld von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung ein. Die Bäume wurden im Wahlpflichtunterricht „Schulhofgestaltung“ gepflanzt.

Federbälle für den Wahlpflichtunterricht

Federbälle für den Wahlpflichtunterricht „Badminton“ wurden bezahlt.

Farbraum

Material für den „Mal-Raum“

Mehrfach kaufte der Verein Material für den „Mal-Raum“ der Grundschule und der IGS.

weitere Aktivitäten:

  • Ein vom Verein erworbenes Video-Schnittprogramm nutze der Wahlpflichtunterricht „Medien“.
  • Der Verein stattete den Musikraum 2 mit einem Classic Whiteboard aus.
    Traditionell kaufte der Verein Spielekisten, Portfolio-Hefter und T-Shirts für die Schulanfänger.
  • Für ein Ernährungsprojekt in Klasse 7 übernahm der Verein die Honorarkosten.
  • Die Fahrtkosten zur Abschlussveranstaltung „Künstler für Schüler“ zahlte der Verein.
  • Der Verein bezuschusste die Teilnahme von Johannes Stabenow am Künstlerischen Sommerkurs Ostseeküste 2016.
  • Der Verein ermöglichte durch sein Bezahlen die Teilnahme der Schüler der dritten Klassen an Stadtführungen durch Greifswald.