Aktuelles
Spendenprojekt

Flüchtlingskinder
in der
Martinschule

Evangelisches Krankenhaus Bethanien

Wir begleiten

Einladung zum Diakonieseminar

Einladung

Fortbildungs- und Gesprächsangebot über Glaubensfragen und Diakonie:

Und was glaubst Du so?“

für alle Mitarbeiter/innen der Johanna-Odebrecht-Stiftung und ihrer verbundenen Unternehmen

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

Wer war Jesus von Nazareth?“ / „Was hat Ostern mit Osterhasen zu tun? / „Was steht eigentlich im Buch der Bücher?“ / „Was heißt Diakonie?“ / „Was hat es mit dem Kronenkreuz auf sich?“ / „Gibt es ein Leben nach dem Tod?“ / „Was geschieht bei der Taufe? Und warum feiern Christen Abendmahl?“ / Was glaubt ein Pastor so?

Diese und andere Fragen rund um den christlichen Glauben und unser diakonisches Handeln stehen oft unbeantwortet im Raum. Falls Sie neugierig auf die Antwortversuche sind und sich in ein offenes Gespräch begeben möchten, dann sollten Sie sich schnell unter rusch@odebrecht-stiftung.de oder Tel. 543125 anmelden. Das Angebot gilt für alle Mitarbeiter/innen der Odebrecht-Stiftung und ihrer verbundenen Unternehmen – unabhängig von einer Kirchenzugehörigkeit. Ihre Teilnahme wird Ihnen als Arbeitszeit anerkannt.

An vier Freitagnachmittagen werden wir die Grundlagen des christlichen Glaubens und diakonischen Handelns kennenlernen. Einem themenbezogenen Vortrag folgt das gemeinsame Gespräch, das Raum für die Fragen der Teilnehmenden gibt. Es kann auch um Grundsatzfragen gehen oder um Dinge, die Ihnen auf der Seele liegen.

Folgende Freitagnachmittage sind für die Fortbildung vorgesehen:

11.03.2022, 14.30 – 16.00 Uhr Woran du dein Herz hängst – Gott

08.04.2022, 14.30 – 16.00 Uhr Diakonie in Geschichte und Gegenwart

13.05.2022, 14.30 – 16.00 Uhr Mein Gott, was für ein Mensch – Jesus Christus

10.06.2022, 14.30 – 16.00 Uhr Was mein Leben erhellt – Heiliger Geist

Die Zahl der Teilnehmenden ist nicht begrenzt. Wir nutzen die Alte Wäscherei. Das Angebot wird jährlich neu aufgelegt. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit, das betreffende Thema in einem Jahr nachzuholen.

Anmeldungen werden per Email rusch@odebrecht-stiftung.de und unter der Telefonnummer 543125 entgegengenommen. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.

Bitte melden Sie sich bis zum 21.02.2022 an, damit wir besser planen können.

Der Stiftungsvorstand und Geschäftsführung freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Vorsteher Pastor M. Wilhelm