Ausbildungs-
Offensive

Altenhilfezentrum
sucht
10 Azubis!

Evangelisches Krankenhaus Bethanien

Wir begleiten

Tagesklinik 8 (TK Sucht)

Der Suchtbereich bietet neben der stationären Therapie eine tagesklinische Behandlung für Patienten mit einer Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeit an.

In der Tagesklinik 8 stehen 5 Behandlungsplätze zur Verfügung.

Zielgruppe

Voraussetzungen für eine tagesklinische Behandlung sind eine abgeschlossene körperliche Entzugsbehandlung, ein fester Wohnsitz und ein körperliches Befinden, das die tagesklinische Behandlung erlaubt.

Therapeutische Ziele

Ziel der tagesklinischen Behandlung ist sowohl die Festigung des Abstinenzvorhabens als auch die Abhängigkeit als Krankheit für sich zu akzeptieren und zu bewältigen.

Therapeutisches Angebot

Das Therapieprogramm umfasst sowohl suchtspezifische als auch unspezifische Gruppentherapien. Außerdem besteht regelmäßig Zeit für psychotherapeutische Einzelgespräche mit dem Bezugstherapeuten und die Einbeziehung der Familie und des sozialen Umfeldes.