Ausbildungs-
Offensive

Altenhilfezentrum
sucht
10 Azubis!

Evangelisches Krankenhaus Bethanien

Wir begleiten

Tagesklinik Wolgast

Die Psychiatrische Tagesklinik in Wolgast ist eine Abteilung des Evangelischen Krankenhauses Bethanien Greifswald und bietet eine Ergänzung zum regionalen Behandlungsangebot.

Die teilstationäre Behandlung erfolgt

Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.

In dieser allgemein-psychiatrischen Einrichtung können Patienten im Alter zwischen 18 und 65 Jahren eine psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung unter klinischen Bedingungen durch ein multiprofessionelles Team erfahren.

Zielgruppe

Das Behandlungsangebot eignet sich besonders für psychisch kranke und beeinträchtigte Menschen, die nicht oder nicht mehr einer vollstationären Behandlung bedürfen, für die jedoch rein ambulante Maßnahmen nicht ausreichend als Krisenintervention zur Vermeidung einer stationären Aufnahme sind.

Nicht behandelt werden können:

  • Patienten mit Eigen- oder Fremdgefährdung,
  • primären Suchterkrankungen,
  • schweren hirnorganischen Veränderungen oder
  • geistigen Behinderungen.

Therapeutisches Angebot

Das Therapieangebot der Tagesklinik kennzeichnet ein breites Spektrum verschiedener Behandlungsmethoden, die auf jeden Patienten individuell in Form eines strukturierten Wochenplans abgestimmt werden:

  • ärztliche und psychologische Diagnostik und Behandlung
  • Ergotherapie,
  • Sozialberatung,
  • Gedächtnis- und Haushaltstraining,
  • Bewegungstherapie,
  • Entspannungsverfahren,
  • Genusstraining,
  • Soziales Kompetenztraining
  • Psychoedukation

Durch dieses komplextherapeutische, teilstationäre Behandlungsangebot werden größtmögliche Symptomfreiheit in Erkrankungsphasen, Stabilisierung in Lebenskrisen und Stärkung der Selbstständigkeit und Eigenverantwortung im sozialen Umfeld angestrebt.